glatte Sache: Die besten Rasierer für deine Glatze

Wir Männer mit Glatze wissen es längst: Bei der Rasur der Kopf- und Gesichtshaut kommt es nicht nur auf die richtige Technik, sondern auch auf den richtigen Rasierer an. Dass das Interesse am perfekten Nassrasierer groß ist, beweist übrigens auch ein Blick auf die Websites von Stern, Computerbild oder Men's Health,  wo sich gerade wieder einige ganz interessante Testergebnisse und Produktvorstellungen nachlesen lassen  …

 

Trotzdem gibt es wohl kaum einen von uns, der im Drogeriemarkt noch nicht vor einer Riesenauswahl an Nassrassierern stand und sich gefragt hat, welcher für seinen Kopf denn nun die klügste Wahl sein könnte  …

Was uns interessieren würde: Habt ihr den perfekten Rasierer für eure Glatze schon gefunden oder seid ihr auch noch auf der Suche? Oder wechselt ihr vielleicht sogar ganz bewusst zwischendurch mal den Hersteller? Und was haltet ihr eigentlich von dem inzwischen schon gar nicht mehr so geheimen Geheimtipp statt der klassichen Rasierer einfach mal einen Body-Nassrasierer oder sogar einen Ladyshaver auszuprobieren?

 

Wir freuen uns auf euer Feedback!

 

 

Write a comment

Comments: 4
  • #1

    Steffen (Saturday, 21 August 2021 12:03)

    Für mich die klügste Wahl: Balea precision5 Flex-Pro in Kombination mit einem Phillips One Blade. Mehrere Tests haben ergeben, dass die günstigen Klingen sich nur maginal von den teuren Markenprodukten unterscheiden und ich bin damit sehr zufrieden. Für den Bartansatz und Härchen im Ohrenbereich kommt dann der One Blade zum Einsatz.
    Danach ein wenig Head & Protect (mein lieblingsprodukt von euch) und die Kuppel glänzt ;D

  • #2

    Jörg von Bertram|Sans (Saturday, 21 August 2021 16:44)

    Lieber Steffen,
    danke für deinen Kommentar und dein Lob für unser Head Protect SPF 30! Du hast völlig Recht, viele der günstigen Klingen sind wirklich erstklassig, da kann man einiges sparen. Die Kombi mit dem OneBlade werden wir übrigens auch mal ausprobieren;-)))

  • #3

    Patrick (Sunday, 05 December 2021 13:01)

    Ich rasiere meinen Kopf schon ca. 10 Jahre und habe schon viel ausprobiert aber irgendwie noch nicht das allerbeste für mich gefunden. Zurzeit benutze ich auch die Produkte von Balea für die komplette Rasur (Gesicht + Kopf). Nach der Rasur und der Verwendung des Balea Aftershave Sensitive Balsam ist immer meine Haut rot gefleckt und brennt wie Hölle aber mit diesem Produkt schon besser geworden. Ich habe schon gefühlt alle Produkte auf dem Markt ausprobiert, was Rasur angeht aber für dieses Problem noch keine Lösung gefunden. Sind die Produkte vielleicht doch zu aggressiv für die Kopfhaut und gibt es eine Möglichkeit ihre Produkte zu testen?

  • #4

    Jörg von Bertram|Sans (Monday, 06 December 2021 22:55)

    Lieber Patrick,
    danke für dein Posting. Auf die Frage, ob normale Rasurprodukte vielleicht doch zu aggressiv für die Kopfhaut sind, gibt es für uns nur eine Antwort. Und die lautet: "Ja, sind sie – auch dann, wenn sensitive draufsteht". Die Erklärung dafür ist ganz einfach: Kopfhaare und Kopfhaut sind noch nicht einmal halb so dick, wie Barthaare und Gesichtshaut. Die in normalen Rasurprodukten enthaltenen Weichmacher, Konservierungsstoffe, Parfüms usw. sind für die Glatzenrasur also zwangsläufig immer viel zu stark konzentriert und ein echter Overkill für die dünne, zumeist ohnehin zu Trockenheit neigende und von der Rasur gereizte Kopfhaut. Die Folgen sind die von dir beschriebenen roten Flecken und Brennen. Unsere Produkte wurden deshalb so konzipiert, dass sie bereits bei der Rasur pflegen, beruhigen und Feuchtigkeit spenden. Zum Beispiel durch ganz viel natürliches Aloe Vera, das wir als Gleitmittel für den Rasierer einsetzen. Aber am besten, du probierst es einfach einmal aus – womit wir auch schon bei deiner zweiten Frage sind: Nein, wir haben keine Tester, weil sie in der Produktion unverhältnissmässig teuer sind und viel zu viel Müll produzieren. Stattdessen geben wir dir und jedem anderen Kunden jedoch die Möglichkeit gekaufte Produkte 14 Tage lang zu testen und portofrei an uns zurückzuschicken, wenn du nicht damit zufrieden bist (was bisher übrigens noch nie passiert ist). Wir erstatten dann sofort den gesamten Kaufpreis zurück. Bitte melde dich, wenn du noch weitere Fragen haben solltest.